Berliner Notruf Dienst Hausnotrufgerät im Wohnraum

digitale Hausnotrufgeräte

Care IP und HTS 62 mobile

• Einsatz in Mobilfunknetzen
• für mehrere Alarmsender geeignet
• automatische Überwachung des Handsenders
• schnelle Hilfe per Knopfdruck
• monatlicher Festpreis
• Preisgarantie für Bestandskunden
• die Anmeldeformalitäten erledigen wir

Pflegekassenzulassung
mit Pflegegrad Kostenübernahme durch die Pflegekasse möglich

mtl. Zuzahlung 8,- EUR

Digitalgeräte mit Mobilfunkkarte (SIM Plug-In)

Die digitalen Hausnotrufgeräte Care IP und HTS 62 mobile sind einfach zu installieren und bieten echte „Plug & Play“ Funktionalität und eine absolut sichere Zukunft für Kunden und Nutzer. Sie ermöglichen eine enorm schnelle und sichere Datenübertragung, die mit herkömmlichen analogen und VOIP-fähigen Geräten nicht erreicht werden kann. Der Notruf wird inkl. Übertragung sämtlicher relevanten Daten (z. B. Alarmtyp und Teilnehmer ID) über das Mobilfunknetz mit einer Freisprechverbindung an die Hausnotrufzentrale gesendet. Digitale Hausnotrufgeräte werden von uns als reine GSM-Geräte eingesetzt. Sollte die Signalstärke in allen Räumen zu niedrig sein, bieten wir auch weitere externe Antennen an.

Tarif Digital

18,36 EUR / Monat
plus Zuzahlung von 8,- EUR pro Monat

Im Tarif Digital sind Anschluss und Wartung eines digitalen Hausnotrufgerätes vom Typ Care IP oder BOSCH HTS 62 enthalten. Auch hier übernehmen die Pflegekassen auf Antrag die Kosten in Höhe des Basistarifs von 18,36 EUR zzgl. Anschlussgebühr von 10,49 EUR. Ihre monatliche Zuzahlung beträgt nur 8,- EUR.

Die Seite Hausnotrufgerät Care IP und BOSCH HTS 62 mobile verwendet Bildmaterial von DORO® Care, BOSCH®, ABUS®

© Copyright - berliner-notruf-dienst.de